Unterstützung durch die Beratungslehrerin

Das Aufgabengebiet einer Beratungslehrkraft umfasst …
  • die Beratung von Lehrerinnen und Lehrern
  • die Beratung von Schülerinnen und Schülern
  • die Beratung von Eltern
 bei folgenden Anliegen:
  • Fragen zur Schullaufbahn wie Einschulungsuntersuchungen und Schulwechsel allgemein
  • Lern- und Leistungsschwierigkeiten wie Leistungsabfall, Leistungsschwankungen, Teilleistungsschwächen in einzelnen Fächern, kognitiver Unterforderung oder Konzentrationsproblemen
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • bei Bedarf stellen Beratungslehrkräfte auch Kontakt zu außerschulischen Institutionen (z.B. schulpsycholog. Beratungsstelle, Berufsberatung, örtliche soziale Dienste …) her

Alle Beratungen unterliegen der Schweigepflicht.

Kontakt:

Barbara Neff
Beratungslehrerin
Schillerschule Wiesloch
Tel.    06222 – 92946 (Sekretariat)
eMail: beratungslehrerin@pestalozzischule-baiertal.de